Friedensprojekt

The Art Road to Peace

Über die Kunst auf dem Weg zum Frieden – so lässt sich die Vision von "The Art Road to Peace" beschreiben. Seit vielen Jahren bringen wir in Israel jüdische, muslimische und christliche Kinder und Jugendliche aller sozialen Schichten im Museum zusammen, um gemeinsam die Welt der Kunst zu entdecken.

Im Mittelpunkt steht dabei das Bemühen um ein friedvolles Zusammenleben in der Gruppe, geprägt von Akzeptanz und Respekt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gegenüber. Herkunft, Sprache und Glaube spielen keine Rolle, wenn es darum geht, gemeinsam zu malen, zu fotografieren oder Bildhauerei zu betreiben und dabei identitätsrelevante kulturelle Formen und Inhalte zu erfahren. Durch "The Art Road to Peace" soll eine neue Generation des Friedens heranwachsen, die freundschaftliche Beziehungen auch auf die Elterngeneration überträgt.

Großzügig gefördert von:

JUW_Logo2011-black.jpg

© Deutsche Freunde des Tel Aviv Museum of Art

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Clean