Berlin-Komitee

Mitglieder

MARIA MORITZ

Leitung

Freiberufliche Tätigkeit im Kunstbereich

 

Besonders wichtig ist mir der Frieden in Israel und der Kampf gegen Antisemitismus. Deshalb setze ich mich aktiv dafür ein. Gerade der Deutsche Freundeskreis schafft dazu die

beste Verbindung zwischen Kunst und Kinderfriedensprojekt eine Brücke zu bauen. In den Kindern steht unsere Zukunft, um hoffentlich im Nahen Osten Frieden zu erreichen.

PROF. GEREON SIEVERNICH

DRS. EDWARD VAN VOOLEN

Rabbiner 

Direktoriumsmitglied des Abraham Geiger Kollegs, Potsdam

Ehemaliger Kurator des Joods Historisch Museum, Amsterdam

 

 

TAMAD: Liebe auf den ersten Blick: Ich liebe das Tel Aviv Museum of Art! Art Road to Peace ist ein kleines aber feines Projekt, weil jüdische und arabische Kinder in einem fantastischen Museum zusammenkommen.

 

.

© Deutsche Freunde des Tel Aviv Museum of Art

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Clean